Work and Travel – der Geburtstag von Social Natives

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Social Natives hatte Geburtstag. Und was macht man da? Feiern! Zum ersten Geburtstag ist das Team von Social Natives extra nach Ungarn geflogen.Wir haben uns dort viele besondere Orte angesehen. Norbert kennt sogar die besonders schönen Orte und die Geheimtipps in Ungarn, da er dort aufgewachsen ist. Er könnte uns viele besondere Orte zeigen. Von endloser Natur bis hin zu traditionellen Cafés oder modernen Locations – alles war dabei!

Wir haben zum Beispiel in Budapest in verschiedenen Cafés gearbeitet. Wir konnten die Arbeit nicht komplett zur Seite schieben, weil unsere Kunden für uns sehr wichtig sind und wir für diese stets gut erreichbar sein möchten! So kam das erste Mal ein bisschen „Work and Travel – Feeling“ auf.

Budapest ist echt eine riesige Business Stadt, die Energie war MEGA und es hat sich so angefühlt wie in Frankfurt, New York oder Berlin. Wir hatten schon die ersten Überlegungen dorthin auszuwandern. Hier herrscht eine komplett andere Energie als in Hannover. Budapest ist sehr international. Alle Cafés sind voll mit Business Leuten und Menschen aus der ganzen Welt.

Am 19.09. war die „Geburtstagsfeier“ von Social Natives! Zur Feier des Tages sind wir nach Visegrad gefahren. Dort sind wir mit dem Auto mehrere hundert Meter einen Berg hochgefahren bis zu einem einzigartigen Hotel mit einer unfassbaren Aussicht auf die Donau. Die Aussicht könnt ihr euch gerne auf unserer Instagram Seite anschauen. (àPost vom 20.09.2018) Dies war die perfekte Location um die Erfolge des vergangenen Jahres zu reflektieren. Außerdem haben wir uns für das nächste Jahr große Ziele gesetzt und die nächsten Schritte vorgeplant. Wir sind sehr motiviert und freuen uns auf die Zukunft. Wir haben Großes vor und werden viel tun dafür tun.

Die Zeit war sehr schön zum Entspannen, um eine neue Kultur kennenzulernen, neue Orte zu erkunden und unser Teamgefühl noch weiter zu verstärken. Wir haben wieder gemerkt wie wichtig ein Urlaub, kurze Auszeiten oder gemeinsame Teamaktivitäten sind. Dies verstärkt die Teamkultur und so können wir in Zukunft sogar noch besser zusammenarbeiten. Wir werden auf jeden Fall öfters solche Ausflüge unternehmen. Dann natürlich auch mit unseren neuen Teammitgliedern, die dazukommen werden. Wir freuen uns schon mit weiteren motivierten Persönlichkeiten zusammenzuarbeiten.

Wir machen uns auf die Reise 😉

– Eure Social Natives

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Inhalte

Das wird Sie auch interessieren:

Strategiegespräch

Klicke den Bearbeitungs-Button um diesen Text zu verändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.