Der „7-Minuten-Recruiting-Test“: Wie gut sind Sie bei der Gewinnung von jungen Mitarbeitern? (7 Minuten)

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Finden Sie in nur 7 Minuten heraus, wie gut Ihr Recruiting-Prozess ist!

„Wie sollen wir junge Talente für unser Unternehmen gewinnen?!“

Dies ist eine wichtige Frage für viele Personalleiter und Entscheider! Viele denken, dass Sie schon alles richtig machen, aber dann stellt sich heraus, dass diese immer wieder sehr gute Mitarbeiter verpassen. Wir sind ständig mit Unternehmen, Personalern und Entscheidern im Dialog und haben die Erfahrung gemacht, dass bei vielen Unternehmen einfach die Klarheit fehlt.

Der folgende Test hilft Ihnen zu erfahren, wie gut Ihr bisheriger Recruiting-Prozess ist, damit Sie langfristig die besten Mitarbeiter finden.

Der 7- Minuten-Test funktioniert mit einem einfachen Bewertungssystem. Bearbeiten Sie Frage für Frage und vergeben Sie jeweils eine Note. Gerne können Sie diesen Test auch mit Ihren Team oder mit dem Verantwortlichen für Recruiting in Ihrer Firma durchführen. Außerdem haben Sie so auch gleich mehrere Perspektiven. Wenn Sie denken, dass die Aussage voll auf Sie zutrifft, dann geben Sie sich die Note 1. Sind Sie der Auffassung, dass Sie massive Defizite haben, geben Sie sich die Note 6.

 

  1. Personalentscheidungen sind für mich wichtiger
    als Entscheidungen zu Sachfragen.                                                                                1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

  1. Unser Einstellungsprozess stellt sicher, dass personelle
    Fehlentscheidungen vermieden werden.                                                                      1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

  1. Im On-Boarding Prozess sorgen wir dafür, dass die
    neu eingestellten Mitarbeiter direkt positive Eindrücke
    vom Unternehmen bekommen und
    sich herzlich willkommen fühlen.                                                                                   1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

  1. Unser Unternehmen hat ein gutes Image, weil wir eine
    angenehmere Arbeitsweise als unsere Mitbewerber bieten.                                     1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

  1. Wir haben einen genauen Leitfaden mit Fragen, welche wir
    unsere Bewerber fragen wollen, um Ihre Fähigkeiten genau
    zu testen.                                                                                                                               1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

  1. Um umfassendere Eindrücke zu gewinnen, sind bei einem
    Einstellungsgespräch mehreren Personen beteiligt.                                                   1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

  1. Das in Stellenausschreibung veröffentlichte Anforderungs-
    profil ist so präzise, dass die Zahl ungeeigneter Bewerber
    sehr gering ist.                                                                                                                     1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

  1. Wir nutzen einen mehrstufigen Prozess, um unsere
    Plätze mit den aussichtsreichsten jungen
    Menschen zu besetzen.                                                                                                       1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

  1. Es ist sichergestellt, dass Personalentscheidungen nur
    von A-Mitarbeitern (den Besten) getroffen werden.                                                    1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

  1. Vor einem persönlichen Bewerbungsgespräch qualifiziert sich
    der Bewerber mit einem Video oder einem Telefonat vor.                                        1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

  1. Wir schalten Stellenausschreibungen auch über Social Media
    wie z.B Instagram & Facebook, um junge Bewerber zu
    1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

  1. Wir führen während der Probezeit mehrere Feedback-
    Gespräche.                                                                                                                            1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

  1. Wenn sich der Mitarbeiter als nicht passend erweist,
    trennen wir uns schnell und auf faire Weise.                                                                1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6

 

 

Auswertung: Zählen Sie alle Noten zusammen und dividieren Sie das Ergebnis durch 13. Danach haben Sie Ihren Durchschnittswert.

 

Note 1,0 bis 2,3 :

Sie sind mit Ihrem Rekrutierungsprozess gut aufgestellt. Sie wissen, worauf es beim Finden der besten Mitarbeiter ankommt.

Note 2,4- 3,9:

Ihr Recruiting-Prozess ist in Ordnung, zeigt aber noch einige Optimierungsmöglichkeiten.

Note 4,0 – 6,0:

Sie sollten ganz schnell Ihr Personalmarketing- und Rekrutierungsprozess verändern. Wenn Sie sich in diesen 13 Punkten versuchen zu verbessern, dann werden Sie eine deutliche Verbesserung feststellen.

 

Dieser 7- Minuten-Test gibt Ihnen einen ersten Überblick über Ihren Rekrutierungsprozess und wie gut Sie aufgestellt sind. Wir empfehlen Ihnen ganz klar, dass Sie sich einen Experten an Ihre Seite holen, denn so sparen Sie viel Zeit und Sie können die richtigen Mitarbeiter finden und langfristig im Unternehmen binden.

Ich hoffe, dass dieser kurze 7-Minuten-Test Ihnen weitergeholfen hat.

 

Nun unser Angebot für Sie:

Sind „War-for-Talents“, Mangel an jungen Talenten oder hohe Fluktuationsraten Themen in Ihrem Unternehmen?

Wir wollen Ihnen einen klaren Mehrwert bringen. Wirklich!

Wir kommen mit unserem Team für 1, 2 oder auch 3 Stunden und bieten Ihnen komplett unverbindlich ein Beratungsgespräch an.

Wir werden Ihnen praktische Impulse geben, wie Sie attraktiv für junge Talente werden, wie Sie gezielt durch Social Recruiting neue Mitarbeiter gewinnen, wie die Generation Z überhaupt denkt, wie Sie junge Talente langfristig binden und unsere besten Strategien und Taktiken… einfach alles!

Schreiben Sie uns jetzt gerne direkt eine Nachricht an kontakt@socailnatives.de oder buchen Sie sich ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Wir freuen uns auf Sie.

 

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Inhalte

Das wird Sie auch interessieren:

Strategiegespräch

Klicke den Bearbeitungs-Button um diesen Text zu verändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.